Navigationsmenüs (Akademie der Unfallchirurgie GmbH)

Sprachauswahl

Zusatzformationen

Login

Wie ist der Kurs aufgebaut?

  • 2,5 Tage Intensivkurs

  • Interaktive Vorlesungen und Fallbesprechungen mit internationalen Instruktoren

  • Schwerpunkte: Versorgung lebensbedrohlicher Verletzungen von Kopf bis Extremitäten

  • Praktische In-Vivo-Übungen, z.B. Blutungskontrolle, Notfallthoraktomie oder Retroperitoneales Packing